Willkommen an Board.

MHR – managing human resource wurde 2010 von Sebastian Wolf und Robert Klein gegründet. Beide haben über Jahre ihr Wissen in der militärischen  Luftfahrt erworben und vertieft. Die Ausbildung zum CRM Trainer (CRMI) wurde vom deutschen (LBA) und schweizerischen (BAZL) Luftfahrtbundesamt zertifiziert.

Das Team von MHR ist die letzten Jahre stetig gewachsen und wir freuen uns, dass Detmar Kimmel mit seiner Erfahrung von  fast 20.ooo Flugstunden (mil. & ziv.) unser Team unterstützt.

Dr.(psych.) Jürgen Brandl hat sich in seiner Doktorarbeit intensiv mit dem Thema Krisenkommunikation beschäftigt und bringt einen reichen Erfahrungsschatz aus dem Polizeipräsidium München mit.

Als Notarzt, Bergwachtarzt und Kinderarzt passt Dr. med Johannes Büttner perfekt zu unserem Team und wir freuen uns immer wieder, wenn er seine Ideen und Erfahrungen aus der (Notfall-) Medizin mit einbringt und in den Trainings einen weiteren wertvollen Aspekt einbringt.

Unsere Kompetenzen.

Professionalität
Überzeugungskraft
Authentizität
Praxisnähe
Nachhaltigkeit

Das Team von MHR.

Robert Klein

Robert Klein

CRMI, IATA certified

wurde 1975 in München geboren ist seit 2008 verheiratet und Vater von einem Kind.

Nach über 20 Jahren hat er seine fliegerische Laufbahn bei der Luftwaffe beendet und hat es sich zur Aufgabe gemacht die Ideen und Modelle aus dem Bereich Human Factors Training /CRM auch in andere Bereiche zu übertragen und dort zu etablieren.

Seit 2005 war er als CRM Trainer und Examiner in einem fliegenden Geschwader der Luftwaffe, an der Offiziersschule der Luftwaffe, sowie am Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin als Referent für CRM tätig.

Im April 2011 übernahm er als „Leiter Academic Training“ die theoretische Ausbildung und Schulung aller fliegenden Besatzungen von Luftwaffe und Marine.

2013 wechselte er als Referent für Crew Resource Management an das Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin.

Für die Berufsfeuerwehren München und Nürnberg werden seit 2011 CRM Seminare mit sehr guter Resonanz durchgeführt. In der Vorbereitung auf diese Seminare wurde mehrfach die Chance genutzt schichtbegleitend die Abläufe der Feuerwehr kennen zu lernen.

Seit Oktober 2016 besitzt er einen Master of Science in Aeronautics mit dem Schwerpunkt Human Factors.

2005: CRM Trainer (@ LBA)
2009: CRM Examiner(@ Dt. Luftwaffe)
2012: Simulationstrainer BF München
2015: CRM Trainer (@ IATA / Weltluftverband)
M.Sc. in Aeronautical Science, CRMI & CRMIE

Sebastian Wolf

Sebastian Wolf

CRMI, BAZL certified

wurde 1979 geboren, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Sebastian diente als Angehöriger der deutschen Marine auf seegehenden sowie auf fliegenden Einheiten.

Nach seiner Ausbildung und Zertifizierung zum CRM Trainer durch das Schweizer Bundesamt für Zivilluftfahrt in 2009 erfolgte die Ausbildung und Ernennung zum CRM Examiner.

Bis Ende 2012 war Sebastian zuständig für die Ausbildung und disziplinarische Führung von Luftfahrzeugbesatzungsangehörigen an der Offizierschule der Luftwaffe. Unter anderem führte er die CRM und Human-Factors Schulungen durch. Weitere Erfahrungen als CRM Trainer konnte Sebastian im Rahmen von Fliegerarztlehrgängen des Flugmedizinischen Instituts in Fürstenfeldbruck sammeln. Für die Berufsfeuerwehr München und Nürnberg führt Sebastian seit 2011 Seminare mit sehr guter Resonanz durch.

Er besitzt ein Diplom in Sozialwissenschaften, einen MBA sowie einen Master of Science. Aktuell arbeitet Sebastian in verantwortlicher Position im Bereich Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitssicherheitsmanagement für ein internationales Industrieunternehmen.

Schwerpunkte:
- Wahrnehmung und Handeln in Stresssituationen
- Operationelles und strategisches Risikomanagement
- Aufbau und Auditierung von Qualitäts- und Arbeitsschutzmanagementsystemen

Dr. Jürgen Brandl

Dr. Jürgen Brandl

Dipl.-Psych.

Dr. Jürgen Brandl wurde 1982 in Neumarkt i.d.Opf. geboren, ist verheiratet und Vater von Zwillingen.

Von 2004 – 2007 studierte er an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege – Fachbereich Polizei in Fürstenfeldbruck

Parallel dazu absolvierte er von 2006 – 2011 sein Studium der Psychologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Schwerpunkte: Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie)

Im Anschluss promovierte er sich an der Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Thema: Kommunikation in komplexen Arbeitsumgebungen

Seit 2007 nimmt er bei der Bayerischen Polizei Aufgaben mit Führungsverantwortung wahr.

Schwerpunkte:

- Coaching von Führungskräften
- Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen
- Kommunikationstrainings für komplexe Krisen- und Ausnahmesituationen
- Stressbewältigung

Dr. med. Johannes Büttner

Dr. med. Johannes Büttner

Notarzt und Simulationstrainer

wurde 1979 in Zürich geboren, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.
Sein Medizinstudium absolvierte er an der Ludwigs-Maximilians-Universität München. Seit 2014 ist er Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin.
Die Spezialisierung für pädiatrische Intensivmedizin erfolgte an der Universität Tübingen.
Als (Kinder-) Notarzt konnte er über Jahre hinweg seine Erfahrungen in der Notfallmedizin vertiefen und ist auch als "Flying Doctor" im Rettungshubschrauber im Einsatz.

Seine Leidenschaft für die Berge spiegelt sich auch in seinem Engagement als Notarzt im Einsatz für die Bergwacht wider.

Seit 2013 leitet er als Instruktor deutschlandweit Teamtrainings für Kindernotfälle an zahlreichen Kliniken.

Detmar Kimmel

Detmar Kimmel

Pilot (ATPL) & Fluglehrer

Wurde 1953 in Ehringshausen geboren ist verheiratet und hat einen erwachsenen Sohn.

Das Studium der Betriebswirtschaftslehre absolvierte er an der Universität der Bundeswehr in Neubiberg.

Seine fliegerische Laufbahn hat er bei der Luftwaffe angefangen und ist über 20 Jahre verschiedene Einsatzmuster geflogen. Während dieser Zeit war er mehr als 7 Jahre als Fluglehrer in der Jet Piloten Ausbildung an der European Nato Joint Jet Pilot Training (ENJJPT) eingesetzt.
Im Anschluss erfolgte eine weitere Verwendung als Fluglehrer auf TORNADO.

Nach seiner aktiven Dienstzeit ist er für eine große deutsche Fluggesellschaft als Pilot, Fluglehrer und Supervision Captain geflogen.
Die letzten Jahre hat er seine große internationale Erfahrung bei einer renommierten internationalen Airline weiter vertiefen können.

Insgesamt hat Detmar während der gesamten Laufbahn annähernd 20.000 Flugstunden erflogen und kann durch seinen großen Erfahrungsschatz vor allem in den Bereichen CRM / TRM, Kommunikation und Führungstraining wertvollen Trainingsinput geben.