… in allen Situationen

Frei nach dem Motto: „Spontanität ist das was man bekommt, 5 Minuten nach dem man es gebraucht hätte“ gilt es gerade für Zusammenarbeit, Führung, Krisenkompetenz, dass man Human Factors an 360 Tagen im Jahr üben, leben und vormachen muss, damit es dann an dem einen Tag, an dem die (Luft-) Notlage überraschend eintritt jeder bestmöglich vorbereitet ist. Die Krisensituation ist für sich andersartig genug, gerade in solchen (Ausnahme-) Situation geben bekanntes Verhalten und gewöhnte Handlungsabläufe Sicherheit. 

Im Sinne des Triple Loop Learning gehören auch hier gute Feedback und Lernschleifen dazu, um in der Nachbereitung zu täglichen, repetitiven und außergewöhnlichen Ereignissen zu lernen und die Teamperformance auf die nächste Stufe zu heben.